dasgesundmagazin

XOND eröffnet in Stuttgart veganes „Schnell“-Restaurant

Am 14. Mai ist es soweit: Stuttgart bekommt sein erstes veganes Bio-Schnellrestaurant! Inhaber ist unter anderem Andreas „Bär“ Läsker, auch bekannt durch seine Autorentätigkeit mit dem veganen Kochbuch No need for meat.

Wie das zusammenpasst – vegan, gesund und fast food – wird nun zu erfahren sein. Das schnellste vegane Essen ist ja bekanntlich einfach ein Stück rohes Obst , der Biss in eine Karotte oder eine Handvoll rohe Nüsse…  doch von Rohkost alleine mögen sich die Wenigsten ernähren. Manchmal muss es eben „schnell“ gehen mit dem Essen. Das ist der „Preis“ unseres modernen Lebens. Doch in Zukunft soll mit XOND nicht auf hervorragende Bio-Qualität verzichtet werden.

dasgesundmagazin freut sich schon auf das erste „Testessen“!

 

Auf der Webseite von XOND steht:

XOND ist veganes, schnelles und gesundes Fast-Food in Bio-Qualität! Bei uns gibt es alles für die schnelle, gesunde und leckere Mahlzeit! Alles To-Go und To-Stay! Wir freuen uns auf Euch!

Bei XOND sind alle Gerichte nach hauseigenen Rezepten zubereitet und alle Zutaten dafür werden sorgfältig ausgewählt und kontrolliert. Die Ideen zu den Gerichten wurden selbst entwickelt und über die letzten Jahre erprobt und getestet. Bei XOND ist alles vegan, also rein pflanzlich.

XOND beweist, dass sich Fast-Food und gesundes Essen in Bio-Qualität nicht ausschließen! Mit der ersten XOND-Filiale in Stuttgart wird der Grundbaustein für die vegane Fast-Food-Kette in Deutschland gelegt.

Copyright Titel-Foto: www.xond.rocks

 

Mehr dazu unter: www.xond.rocks

 

 

buch_no need for meat

Hier geht es zum Buch von Andreas Läsker.

 

 

Teilen verdoppelt das Glück!
Email this to someonePrint this pageShare on Facebook

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.