dasgesundmagazin

Herzhaftes Gähnen mit dem kleinen Igel Willi – Ein Vorlesebuch von Marlis Schauer

„Schlaf, Kindlein, schlaf…“ ist ein beliebtes und weit verbreitetes Gute-Nacht-Lied, wie viele andere auch, die sanft und musikalisch in den Schlaf wiegen. Auch das allabendliche Vorlesen ist ein ebenso wirksames und schönes Ritual für kleine Kinder. Denn auch die Kleinsten unter uns erleben ihren Alltag aufregend und manchmal vielleicht auch anstrengend. Sie sind oft bis an Rand gefüllt mit Erlebnissen und Ereignissen.

Doch was ist hier die passende Literatur?

Diese Gedanken hat sich auch die Ergotherapeutin und Feldenkraislehrerin Marlis Schauer gemacht. So entstand das Vorlese-Bilderbuch für die Kleinen ab ca. 3 Jahren (und vielleicht auch für die Großen?) mit dem Namen WILLI. Es ist schön bebildert und leicht und gut zu lesen – und es baut einen schönen Spannungsbogen bis man einfach aus ganzem Herzen (mit)gähnen muss…

Ein schönes und sinnvolles Mitbringsel und Geschenk für Omas und Patentanten in dieser oft so stressigen Zeit.

Ob allerdings die vorlesenden Eltern zuerst einschlafen…? 😉

 

Marlis Schauer schreibt über ihr kleines, buntes Büchlein:

„WILLI ist ein kleiner Igel, der am Abend munter wird und nach einem Spielkameraden Ausschau hält. Aber wie ist es, wenn niemand mehr spielen will und alle schon im Ruhemodus sind?

Es passiert ja gar nichts Aufregendes mehr. Hier und da werden Schlafnester gebaut, und sogar die Eule will nur noch Sterne angucken. Und Willi? Er wird vom langen Spaziergang und vom Betrachten schlafender Mäusekinder selbst müde, so müde, dass er wieder in seine Schlafhöhle krabbelt und einschläft.

Es können Spuren von Müdigkeit und herzhaftem Gähnen in der Geschichte enthalten sein.“

 

Das Buch hat 24 Seiten, ist illustriert, und zum Preis von 6,50 Euro + Porto direkt bei Marlis Schauer erhältlich.

Zur Person:
Marlis Schauer ist Ergotherapeutin und Feldenkraislehrerin und WILLIs Freundin

Kontakt:
Veitstraße 57
70378 Stuttgart
www.marlis-schauer.de

 

Teilen verdoppelt das Glück!
Email this to someonePrint this pageShare on Facebook

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.