dasgesundmagazin

LALA healthy livin: Gesundes & Köstliches im Fluxus

Seit einigen Wochen gibt es im Fluxus (Calwer Passage) in der Stadtmitte von Stuttgart ein neues kulinarisches Kleinod: LALA healthy livin.  Wie schön und erfrischend, denn es kann ja nicht immer Latte Macchiato oder Bier sein, wenn sich Mann und Frau und Jung und Alt in der frisch belebten Passage für ein Schwätzchen treffen. Doch auch der gesunde Kick für den Einkaufsbummel, für unterwegs oder das Frühstück/die Mittagspause ist hier im Angebot. Sie klingen nicht nur gesund und sorgen für ein „healthy livin“, sie sind es auch: Die kleinen Organic Booster (mit 4 cl), Fresh Juice (250 ml) oder Aufguss als Limonade oder Tee (300 ml). Die Getränke sind allesamt in einer kompostierbaren „To-go-Flasche“ abgefüllt – können aber auch ganz gemütlich vor Ort getrunken werden.

Die veganen Zutaten von A bis Z sind beispielsweise:
Aloe Vera, Ananas, Chiasamen, Granatapfel, Gurke, Ingwer, Kakaobohnen, Kokosmilch, Kurkuma, Lotuswurzel, Mandelmilch, Mango, Minze, Rote Beete, Sesam, Spinat, Weizengras, Zitrone…

Frisch, nachhaltig, bewusst und vor allem mutig kann man die „kleine Köstlichkeit“ LALA sowie den Laden mitten im Fluxus bezeichnen. Ein guter Mixer steht in der LALA-Küche bereit, um all die frischen Säfte zu zaubern. Die Einrichtung ist natürlicherweise aus Holz (!) und lenkt dabei das Auge auf die wesentlichen Zutaten: Die frischen Früchte und die bunten und außergewöhnlichen Saftfläschchen!

lala fläschchen

(c) lala healthy livin

 

Sandro Trovato und Elisabeth Zettner (siehe Foto unten) sind die beiden jungen und ebenso erfrischenden, sympathischen Macher der „Saftbar“, die diese Idee aus Barcelona mitgebracht haben. Und zum Glück konnten sie ihre Idee auch gleich verwirklichen.

 

lala3

(c) birgit matz

dasgesundmagazin stellte 7 Fragen an Elisabeth von lala healthy livin:

 

Was bedeutet Gesundheit für dich?
Uneingeschränktes, freies Leben.
Wie kommst du auf neue Rezeptideen?
Einfach Freude und Lust, Neues auszuprobieren. Natürlich das Früchteangebot oder einfach Instagram oder vegane Bücher.
Was sind die 3 wichtigsten Zutaten für für einen LALA-Saft?
Frische, reife und leckere Früchte, Spaß am Arbeiten und die Liebe zum Detail.
Was ist dein momentanes Lieblingsgetränk?
Frischer Melonensaft auf Eis.
Was trinken die Kunden am liebsten?
Grüne Säfte sind top… top… top…!
Welche 3 Erkenntnisse waren am bedeutungsvollsten für die Entwicklung von LALA healthy livin?
Ganz besonders der Zuspruch und die Hilfe von Freunden und Bekannten.
Dass unsere Beziehung (Elisabeth und Sandro; Anmerkung der Redaktion) noch mehr Spaß macht, weil wir ZUSAMMEN eine Aufgabe mit Leidenschaft gemeinsam bewältigen lern(t)en. Und die positive Presse war der Hammer für uns: Wir hatten innerhalb kürzester Zeit so viele coole Posts und Berichte online – das war für uns richtig cool und unerwartet.
Wir freuen uns jedesmal riesig, wenn ein Kunde kommt und uns dann erzählt, durch welches Portal er auf  LALA aufmerksam geworden ist!
Was sind deine Zukunftswünsche?
LALA kann weiterhin bestehen bleiben! 🙂 ♥

 

Ja, das wünscht dasgesundmagazin natürlich auch! Danke für die ehrlichen Antworten!

 

Hier schon mal die „Getränke“-Karte….

lala 1

(c) birgit matz

 

Alle wichtigen Infos zu LALA healthy livin :

Öffnungszeiten:
Mo-Fr: 9:00 – 19:00 Uhr
Sa: 11:00 – 19:00 Uhr

www.instagram.com/lalahealthylivin
www.facebook.com/lalahealthylivin

 

Teilen verdoppelt das Glück!
Email this to someonePrint this pageShare on Facebook

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.