dasgesundmagazin

Ausblick: Eine WüstenReise für Frauen im März 2017

Eine WüstenReise für Frauen im März 2017

Einfach sein… Sich selbst begegnen, sowohl alleine als auch in der Gruppe mit anderen Frauen.
Wo komme ich her und wo möchte ich hin?  Meinem Innersten immer wieder neu begegnen.
Wer bin ich?
Wer bin ich als Frau?
Wer möchte ich sein?

Komme bei dir an…

wüste6

Sinai – Land der Stille & starken Transformation
Gemeinsam als Gruppe von Frauen und unter der Führung des erfahrenen Beduinenoberhaupts Sliman & Team machen wir uns auf den Weg in die Sinai Wüste. Durch enge Täler, über Pässe, auf ein Hochplateau führt uns diese Reise bis in die unendliche Weite der Sand- und Dünenlandschaft der Wüste Sinai. Die Magie der Wüste erschließt sich durch all unsere Sinne.
Zehn Tage werden wir mit unserer Kamelkarawane durch die Wüste ziehen, unter dem freien Sternenhimmel schlafen, unserer Intuition folgen und uns den Kräften der Wüste hingeben.

Die Wüste hilft uns, uns zu leeren und unseren Lebensweg neu zu betrachten. Die Wüste unterstützt uns, das Wesentliche von dem Unwesentlichen in unserem Leben zu trennen und es voneinander zu unterscheiden. Getragen vom Kamel, zu Fuß oder auch mit all den anderen Frauen am Feuer sitzend ist die Reise eine Einladung, Dich an die natürliche Kraft der Elemente anzuschließen und Dich dadurch mit Deinem Wesen, Deiner tiefsten Urkraft, der Weiblichkeit zu verbinden.

Während der Reise machen wir täglich gemeinsam verschiedene Übungen, die uns helfen unseren Energiefluss frei zu halten, um tief mit uns und unserer Weiblichkeit in Kontakt zu kommen. Mit dem Eintreten in den Kreis der Frauen im Schoße der Wüste, wird in uns das archaische Bewusstsein wach und wir können uns wieder daran erinnern, wer wir sind. Beduinen sorgen sich gut um unser Wohl. Wir finden zu der Einfachheit zurück. Wir erleben, wie viel Kraft in der Reduktion steckt.

 

Hier ein Interview mit Aladina:

In der Wüste bekommen wir Distanz zu unserem Alltag und können so deutlich erkennen, wo wir zu viel Ballast mit uns tragen, was wir hinter uns lassen oder was wir in unser Leben integrieren wollen. Eine Zeit der inneren Ausrichtung bringt uns wieder in unsere Mitte. Solche Oasen sind manchmal sehr wichtig, damit wir uns daran erinnern, wer wir im innersten unseres Wesens wirklich sind. Wir definieren uns manchmal zu sehr über unseren Beruf oder Beziehung und vergessen dabei, dass wir mehr als das sind. In der Ruhe und Stille bekommen wir einen weiteren Blick. Dann sehen wir auf einmal auch das, was wir sonst nicht wahrnehmen. Neue Impulse für unseren Lebensweg werden klarer, Sehnsüchte und Träume tauchen in der Stille wieder auf und können uns wieder berühren. Und wenn wir dem nachgehen können, entsteht ein Weg zu dir Nachhause, zu dem was dich wirklich ausmacht.

 

wüste5 wüste4

Eine WüstenReise für Frauen vom 6. bis 20. März 2017

Übersicht und Ablauf der Reise:
1.Tag: Ankommen Flughafen und Fahrt ins Camp Rock Sea (Nuweiba) / Abends Zusammenkommen
2. Tag:  Morgenrunde mit Übungen, Meditation
3.-12. Tag: Wüstentour

Informationen:
Voraussetzungen: guter allg. Gesundheitszustand/Selbstverantwortung und die Bereitschaft, sich auf sich selbst einzulassen
Gruppengröße: begrenzt auf 12 Teilnehmerinnen
Reisekosten: 1490,- exkl. Flug
Im Preis enthalten: Alle Transfer mit Kleinbus vom/zum Flughafen/Camp/Wüste und Kameltrekking
5 Übernachtungen mit Frühstück im Camp
Volle Verpflegung in der Wüste
Nicht im Preis:  Flug nach Sharm el Sheik/Mittag- u. Abendessen im Camp/Trinkgelder v. Ort

wüste1 wüste2wüste7

Aladina Rabadan (Leitung der Reise)
Nora Curcio (Leitung Tanz & Yoga & Tai Chi)
Sliman Abu Hmed (Wüstenführer/Stamm der Mzayna)

Anmeldung:
aladina@rabadan.de
Mobil: +49 162 4248766
www.raum-fuer-weiblichkeit.de

 

Hier öffnet sich die Informationsbroschüre zum Anschauen und Ausdrucken!

 

Teilen verdoppelt das Glück!
Email this to someonePrint this pageShare on Facebook

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.