dasgesundmagazin

JAHRESAUSBILDUNG RITUELLER TANZ mit PHOENIX DANCE ab Mai 2017

Die  JAHRESAUSBILDUNG RITUELLER TANZ mit PHOENIX DANCE von Jessica Sánchez-Palencia beginnt im Mai 2017 in Stuttgart

 

– Fortlaufende Ausbildung zum Energetischen Heiler mit Alleinstellung und Zertifizierung

Diese Ausbildung ist besonders!
Sie vereint die Kunst des Geistigen Heilens mit der Kunst des Tanzes!
Heilung durch Tanz und Bewegung, Hinwendung zu Gott, der Tanz als Gebet, schamanische Rituale, Geistiges Heilen, Rituelles Theater, Gesang und Improvisation…
JEDE/R kann es lernen, nicht nur die Menschen, die gut im Tanz sind.

Denn LEBEN IST BEWEGUNG !

Nach erfolgreichem Abschluss der PHOENIX DANCE-Ausbildung hat man die Möglichkeit, sich beim Dachverband Geistiges Heilen e.V. mit Zertifikat als „Heiler nach den Richtlinien des DGH“ anerkennen zu lassen. Während der gesamten Ausbildungszeit werden die Kursteilnehmer durch Jessica Sánchez-Palencia betreut. Es ist gewährleistet, dass sie als Ansprechpartnerin zur Verfügung steht. Beim Rituellen Tanz werden mitunter Prozesse in Gang gesetzt, die in einer Einzelsitzung betrachtet und aufgelöst werden können. Jessica ist anerkannte Heilerin und Ausbilderin nach den Richtlinien des Dachverbandes Geistiges Heilen e.V. und steht bei Bedarf für Einzeltermine zur Verfügung.

 

Details:

10-tägige Kompaktausbildung in Stuttgart:
Freitag – Sonntag 5.5. – 7.5.2017
Donnerstag – Sonntag 8.6. – 11.6.2017
Freitag – Sonntag 7.7. – 9.7.2017

Ausbildungszeiten: jeweils 9 Uhr bis 17 Uhr mit einer Abendzeremonie am FREITAG, Sonntag Ende um 16 Uhr. Täglich 1h Mittagspause.

Diese Ausbildung ist erweiterbar auf weitere 11 Tage, so dass auch die Zertifizierung mit DGH Heiler-Anerkennung ermöglicht werden kann (Termine nach weiterer Absprache – Insgesamt sind es dann 200 Unterrichtseinheiten).

Neu: Sowohl FREITAG, der 5.5. als auch der ganze 1. Block kann als Schnupperkurs zum Kennenlernen für sowohl die Kompakt- als auch die Jahresausbildung 2018 separat gebucht werden. Sowohl der 5.5. als auch der 5.-7.5.17 unabhängig und unverbindlich. (Die zertifizierte Berufs- und Jahresausbildung 2017 im Kloster Buddhas Weg ist schon ausgebucht.)

Teilnahmegebühr nur Freitag als Schnupperkurs: 200 € inkl. Abendzeremonie.
Wer das gesamte Wochenende (Fr-So) buchen möchte: 450 €.
Kompakt-Ausbildungsgebühr: 1800 € / ermässigt 1555 € bei Buchung bis 30.4.2017 !!!
(Jahresausbildung 2018: 3600 € / ermässigt 3300 € bei Buchung 2017)
Alle Preise inkl. Mwst.

 

Jessica Sánchez-Palencia sagt:

Ich möchte den Menschen nahe bringen, was es heisst, in einer wahren Beziehung sein zu können. Erst einmal, in einer wahrhaftigen Beziehung zu sich selbst, und dann natürlich auch zu anderen. Es gibt im Tanz nicht die guten und die schlechten Bewegungen, alles ist Ausdruck des Geistes, unterschiedlich entwickelter Geist. Bewegungen sind Botschaften und es gibt eine Synchronizität zwischen Gedanken, Gefühlen, gesprochener Sprache und dem Körper.

Wir lernen dabei, wie die Seele dieses Haus bewohnt – wir lernen mit der Seele sich wieder ausdrücken zu können, die Möglichkeiten des physischen Leibes zu benutzen und weiterführend dann auch das göttliche Selbst ausdrücken zu können im Physischen. Es geht um die Entwicklung der Wahrnehmungsfähigkeit, der Ausbildung von KörperBewusstsein und seelischem Bewusstsein, auch wahrnehmen zu können über den physischen Leib – die Grundlage eines jedweden Lernens, eines jedweden Entwicklung, eines jedweden Erkenntnisprozesses.

Ich kann hier viel an Erfahrung mit auf den Weg geben und lehren, erst einmal sich als Mensch anzunehmen und zu verstehen. Denn dann ist Raum und Kapazität, sich als Seele zu erkennen und auch an welchem Punkt welche Blockaden liegen und warum manch einer sich so weit von sich selbst entfernt hat.
Ich helfe dabei, sich hiervon zu befreien und fördere wahre Kunst, wahren Ausdruck göttlicher Harmonie, göttliche Vollkommenheit und göttliche Gesetze.

Meine Vision ist, die Menschen zu fördern, wieder ein Gefühl für ihre eigene Göttlichkeit und ihr eigenes „Ich bin“-Sein zu erhalten. Eine Synchronizität, ein übereinstimmender Rhythmus, ein Gleichklang zwischen dem Bereich des PhysischLeiblichen, dem Bereich des Seelisch-Astralen und dem Bereich des FeingeistigGöttlichen, sprich Augenblicke des Heil- und des Ganz-Seins zu erfahren.

 

Mehr Informationen und Anmeldung unter www.sanchez-palencia.de

 

Veranstaltungsort:
CIELO Stuttgart
Raum für Bewegung, Bewusstseinsentwicklung und Heilung
Dornhaldenstrasse 10/1
70199 Stuttgart
www.cielo-stuttgart.de

Teilen verdoppelt das Glück!
Email this to someonePrint this pageShare on Facebook