dasgesundmagazin

Lesetipp: Wo stehst du, wenn dein Leben ein Kreis ist?

Das Leben beginnt heute!

 

Die Gründerin von HAPPINEZInez van Oord – schreibt hier ein ganz persönliches Buch. Fast eine Autobiografie, doch dann auch wieder ein Mutmachbuch, ein Mitmachbuch, ein Kreativbuch. Das Leben aus der Sicht eines Kreises zu betrachten, geht auch auf die Forschungsarbeit von Professor Klaas van Egmond zurück. Das bunt bebilderte, grafisch interessant gestaltete Buch „Wo stehst du, wenn dein Leben ein Kreis ist?“ lädt ein, gründlich über das eigene Leben nachzudenken. Dabei sich nicht im Kreise zu drehen, sondern in die Mitte zu gelangen und dem nachzuspüren, was dich aus dem Kreis herauskatapultiert, ist einer der Kernaussagen.

Inzwischen hat Inez die Happinez verkauft (übrigens ist der Name HAPPINEZ aus dem eigenen Vornamen entstanden!) und widmet sich neuen Aufgaben zu, die noch tiefer gehen und weiterreichende gesellschaftliche Veränderungen bewirken sollen. So wie das neue Buch.

„Hauche deiner Idee Leben ein“  ist ein Zitat aus vielen.

Doch auch das Scheitern gehört dazu. Das Grübeln. Und vor allem auch das: Das still werden. Die Zentrierung. Inez zeigt auf, was ihr persönliches Scheitern war und wie sie den Weg daraus gefunden hat. Ein weiteres Ziel ist auch das Bilden von Netzwerken und Gemeinschaften. Für Frauen, die neue Wege suchen, sei das Buch besonders ans Herz gelegt.

Es soll kein Traum bleiben, das zu leben, was dich wirklich ausmacht. Das Leben beginnt heute – gerade mit dem ungewöhnlichen Mitmachbuch! Mit dem Stift in der Hand beginnt der erste Schritt.

Rezension von dasgesundmagazin im Juni 2017

 

Das schreibt der Verlag:

Der Kompass für einen erfüllten Lebensplan

Inez van Oord ist das Gesicht hinter der erfolgreichen Zeitschrift Happinez. Hier erzählt sie ihre beeindruckende Geschichte, die von ihrem Erfolg als Chefredakteurin, von Burnout und Verlust handelt – und schließlich von der Art und Weise, wie Ideen zustande kommen und ein neues Magazin geboren wird. Warum tue ich, was ich tue? Wie bleibe ich meinen Werten und mir selbst treu? Wie kann aus einem leeren, dunklen Lebenschaos etwas Sinnhaftes, Schönes entstehen? Um sich dessen immer wieder bewusst zu werden, hat Inez eine bildhafte Form der Orientierung gefunden: den Kreis. Oftmals sind die äußeren Kräfte im Leben so stark, dass man leicht von der eigenen Mitte abkommt und an den Kreisrand abdriftet. Mithilfe des Kreises können auch wir in unserem Leben, unseren Beziehungen oder im Job eine neue Richtung einschlagen. Dieser innere Kompass schickt uns nicht nach Norden oder Süden, sondern zurück in die Mitte, zur inneren Kraft und Weisheit.

 

Mehr zum Buch:

Inez van Oord
Wo stehst du, wenn dein Leben ein Kreis ist?
Finde deine Richtung und lebe, was dich wirklich ausmacht
Verlag Kailash 2017

 

 

 

 

Mehr zur Autorin: www.inezvanoord.com/en

 

P.S.
dasgesundmagazin freut sich, wenn Bücher direkt beim Verlag oder beim Buchhändler des Vertrauens in der eigenen Stadt gekauft werden.
dasgesundmagazin sagt DANKE! ♥

 

Teilen verdoppelt das Glück!
Email this to someonePrint this pageShare on Facebook