dasgesundmagazin

Lesetipp: Die schönen Dinge siehst du nur, wenn du langsam gehst Ein Buch, was Ruhe ausstrahlt

Kleine und feine Impulse für ein gutes Leben

 

Das Leben in allen Facetten und Feinheiten spiegelt das Buch von Haemin Sunum, der eine beeindruckende Biografie hat. Er kommt als Buddhistischer Mönch mitten aus dem Leben und beschreibt die großen und kleinen „Fallstricke“ darum auch so treffend. Als blicke er tief in die menschliche Seele und weiß auf (fast!) alle Fragen eine Antwort. Dabei lässt er dem Fragenden oder Suchenden immer noch die „eigene“ Freiheit. Da entsteht ein Raum, in dem nachgedacht oder besser nachgespürt werden kann …

Wer Eckhart Tolle, Thich Nhat Hanh oder Paolo Coehlo gerne liest oder kennt, wird hier eine gewisse Ähnlichkeit sehen. Das Buch ist in Kapitel unterteilt, dennoch kann der Leser*die Leserin immer wieder darin schmökern, einfach ein Seite aufschlagen und die kleinen Texthäppchen auf sich wirken lassen. Ein Buch, welches viel Ruhe ausstrahlt – und die Gewissheit, dass es für alles einen Weg gibt. Sehr schön auch zum Verschenken an seine Liebsten.

Rezension von dasgesundmagazin im November 2017

 

Das schreibt der Verlag:
Wenn alles um mich herum immer schneller und schneller rennt, halte ich inne und frage mich: „Ist es die Welt, die so rast, oder ist es mein Geist?“ Haemin Sunims Buch ist ein Geschenk an die Menschheit. Schlicht und mit ungeahnter Tiefe zeigt der buddhistische Mönch, wie man dauerhaft es Glück findet in einer Welt, die sich immer rascher verändert. Ob in der Liebe, im Beruf, in unseren Sehnsüchten oder unseren Enttäuschungen — es gibt stets den richtigen Moment, um Pause zu machen, zu staunen, zu lachen, zu weinen und Frieden zu finden. Wie man Achtsamkeit Stunde für Stunde lebt, zeigt Haemin Sunim in ebenso poetischer wie humorvoller Weise. Wunderschön und stimmungsvoll illustriert — ein Buch, das man niemals mehr aus der Hand legen möchte.

 

Zum Buch:

Haemin Sunim
Die schönen Dinge siehst du nur, wenn du langsam gehst
Illustrationen: Youngcheol Lee
Aus dem Englischen von Claudia Seele-Nyima
Verlag SCORPIO 2017

 

 

 

Hier geht es zur LESEPROBE!

 

PS:
dasgesundmagazin freut sich, wenn Bücher direkt beim Verlag oder beim Buchhändler des Vertrauens in der eigenen Stadt gekauft werden.
dasgesundmagazin sagt DANKE!

Teilen verdoppelt das Glück!
Email this to someonePrint this pageShare on Facebook