dasgesundmagazin

Lebenshilfe

Buchtipp: Unverschämt optimistisch von Tosha Silver

Gesunder, spiritueller Optimismus   Mit Lebenshilfeliteratur und „Friede-Freude-Eierkuchen“-Büchern ist der Buchmarkt ziemlich gut ausgestattet – doch auch wenn dieser Titel wortwörtlich „unverschämt optimistisch“ ist, stecken doch ein tiefer gehender Sinn und Gedanke hinter den gesammlten Lebenserfahrungen der in den USA…
Mehr Lesen

Endlich! Der Kongress zum Film „E-motion“ in Stuttgart vom 14. bis 17. Oktober 2016

Lerne, mit Emotionen umzugehen! Eine mutige Aussage – in der doch so viel Wahres steckt. Emotionen habe immer mit der Vergangenheit zu tun. Basierend auf den bekannten Film e-motion findet nun Mitte Oktober 2016 in der Nähe von Stuttgart in…
Mehr Lesen

Frauen und Männer auf Augenhöhe im neuen Maas-Magazin

Das erst kürzlich auf dem Zeitschriftenmarkt erschienene Maas-Magazin setzt sich in der zweiten Ausgabe 2016 mit dem Thema „Männer und Frauen auf Augenhöhe“ auseinander. Sowohl das Frau-sein als auch das Mann-sein und die lieben Beziehungsfragen werden von verschiedenen Blickrichtungen aus…
Mehr Lesen

Herzhaftes Gähnen mit dem kleinen Igel Willi – Ein Vorlesebuch von Marlis Schauer

„Schlaf, Kindlein, schlaf…“ ist ein beliebtes und weit verbreitetes Gute-Nacht-Lied, wie viele andere auch, die sanft und musikalisch in den Schlaf wiegen. Auch das allabendliche Vorlesen ist ein ebenso wirksames und schönes Ritual für kleine Kinder. Denn auch die Kleinsten…
Mehr Lesen

Refugee-Song von Gregory Porter für die 60 Millionen Flüchtlinge dieser Welt

Eine musikalische Aktion des bekannten Jazz-Sängers Gregory Porter zusammen mit Andrea Pizziconi, Keyon Harrold und  Jonathan Reynaga für die Flüchtlinge und Heimatlosen auf dieser Welt ist dieser neue Song „Running“. Der Song ist mit einer großen Spendenaktion verbunden (siehe Webseite),…
Mehr Lesen

Lesetipp: Empfindsame Seelen in der neuen Gehirn & Geist Zeitschrift

Die Sonderausgabe GEHIRN & GEIST des SPEKTRUM-Magazins hat aktuell das Schwerpunktthema „Hochsensibel – Forscher streiten über ein Persönlichkeitsmerkmal“. Im Buchhandel gibt es mittlerweile sehr vielfältige Literatur (ganz bekannt: Elaine N. Aron, Rolf Sellin, Sylvia Harke, Anne Heintze u.a.) zum Thema…
Mehr Lesen