dasgesundmagazin

Human connection – ein soziales Netzwerk mit Mehrwert Das ist wirklich unterstützungswert!

Networking für a better world – das ist der Untertitel einer neuartigen Plattform, die von dem jungen deutschen Unternehmer Dennis Hack als wirklicher HERZENSWUNSCH gegründet und initiert worden ist. Bevor sie auch „in Echt“ starten kann, bedarf es noch eines finanziellen Anschubs.

Um was es dabei geht? HUMAN CONNECTION ist ein soziales Wissens- und Austausch-Netzwerk, dass ganz ohne Algorythmen und selbstverständlich dann auch ganz ohne Werbung auskommt.

Es werden Wissen und Menschen miteinander vernetzt. Sie haben in der offenen Community die freie Wahl – ohne Beeinflussung oder „Manipulation“. Dadurch fließen Informationen zielgerichteter und genauer. Es geht dabei in erster Linie um Kooperation und Lösungsfindung.

Auf der Webseite steht:

Human Connection ist ein soziales Netzwerk der neuen Generation. Es strebt den positiven lokalen und globalen Wandel der Gesellschaft an und schafft die Basis, um den persönlichen Einflussbereich jedes Einzelnen in seinem vollen Potential zur Entfaltung zu bringen. Um die Basisversion des Netzwerks bis Ende 2017 zur Verfügung stellen zu können, hat Human Connection nun eine Crowdfundingkampagne gestartet.

Der Tüftler und Unternehmer Dennis Hack schreibt:

„Die Welt ist im Umbruch.
Die Menschen brauchen eine funktionale, neutrale und transparente Online-Plattform,
um den Herausforderungen unserer Zeit gemeinsam zu begegnen“.

 

Die Forschungsergebnisse zu den Funktionen und Aufgaben eines sozialen Netzwerks aus der Zusammenarbeit mit der INALCO von der Universität Sorbonne in Paris sowie der Hochschule der Medien in Stuttgart fließen in die Entwicklung von Human Connection ein. Momentan arbeiten vier Angestellte und zahlreiche Freiwillige an der ersten Version des Netzwerks. Geschaffen wird eine Plattform, die themenbasiertes Wissen mit Aktion verbindet. Übersichtlich und einfach werden alle grundlegenden Handlungsmöglichkeiten im gesamten non-profit und gemeinnützigen Bereich dargestellt.

Das Video beschreibt das Projekt sehr gut:

 

https://vimeo.com/217302903

 

Weiter schreiben sie:
Die Finanzierung des Projektes erfolgt durch Spenden. Dennis Hack betont, dass Human Connection werbefrei sein wird. Die im Netzwerk entstehenden Daten werden nicht kommerziell genutzt und nicht an Dritte weitergegeben. Die Server, auf denen die Plattform betrieben wird, stehen in Deutschland und unterstehen dem deutschen Datenschutzgesetz. Das Ziel ist, die Basisversion von Human Connection bis Ende 2017 online zu stellen. Human Connection hat daher eine Schwarmfinanzierungskampagne auf der Homepage mit dem Mindestfinanzierungsziel von 350.000 Euro gestartet. Mit den Mitteln wird das Kern-Team den Anforderungen entsprechend erweitert und die Internationalisierung und rechtliche Absicherung vorangetrieben. Die technischen Strukturen werden soweit vorbereitet, dass ein weltweites Zusammenarbeiten und Weiterentwickeln auf Open Source Basis möglich sein wird.

 

Was für eine schöne Idee! ♥

Zur Crowdfunding-Kampagne geht es gleich hier: http://human-connection.org

 

 


 

 

Teilen verdoppelt das Glück!