dasgesundmagazin

Nachhaltigkeit

Klimaschutz ganz praktisch Umweltverbände machen konkrete Vorschläge

Mit einer gemeinsamen Presseerklärung haben diese Institutionen ein Maßnahmenkatalog zum Klimaschutz erstellt: BUND, Campact, Deutsche Umwelthilfe, Germanwatch, Greenpeace, Naturschutzbund Deutschland (Nabu), Naturfreunde Deutschlands, Umweltinstitut München, WWF Deutschland und dem Umweltdachverband Deutscher Naturschutzring (DNR). Dieser muss nun so schnell wie möglich…
Mehr Lesen

Insektensommer 2019 Eine Stunde Zeit im Zeitraum vom 2. bis 11. August 2019

Es braucht nur eine Stunde Zeit, um an der Aktion Insektensommer 2019 vom NABU mitzumachen. Das Begleit-Video erklärt die Vorgehensweise ganz ausführlich. Auch wenn man die verschiedenen Insektenarten (noch) nicht so gut kennt, kann mitgemacht werden. Der Beobachtungsradius beträgt dabei…
Mehr Lesen

Das 1. Foodsharing Café „Raupe Immersatt“ eröffnet am 6. Juni 2019 In Stuttgart am Hölderlinplatz

Was für Neuigkeiten! Das erste gemeinnützige Foodsharing Café in Stuttgart eröffnet (endlich, nach langer Suche) am 6. Juni 2019 in Stuttgart am Hölderlinplatz. Gutes (kostenfreies) Essen aus Nahrungsmitteln, die sonst in der Tonne landen würden. Nur die Getränke sind dann…
Mehr Lesen

Heute beginnt die Unterschriftenaktion von RETTET DIE BIENEN Eine Aktion von proBiene in Baden-Württemberg

Ab 19. Mai 2019 startet die Unterschriftenaktion RETTET DIE BIENEN von proBiene mit Sitz in Stuttgart. Die Aktion soll ein Volksbegehren in Baden-Württemberg ermöglichen. Sie schreiben auf Ihrer Internetpräsenz: Nicht nur in Bayern findet ein dramatisches Artensterben statt. Der Rückgang…
Mehr Lesen

Ein neues Festival am Bodensee: „So wollen wir leben“ Gemeinschaft, Musik, Tanz, Vorträge und mehr ...

Das ist eine kleine Reise an den See wert: Vom 29. Mai bis zum 2. Juni 2019 findet in der Nähe des Bodensees in Owingen ein Festival statt, in dem es VORTRÄGE und WORKSHOPS zu den Themen Permakultur, Zero Waste, Humus und…
Mehr Lesen

„ES pioniert!“ – ein zu Hause Für Pionier*innen des Wandels Visionen für eine lebenswerte Zukunft

„ES pioniert!“ – ein zu Hause Für Pionier*innen des Wandels Im schönen Esslingen am Neckar gibt es einen fruchtbaren Boden für Pionier*innen eines gesellschaftlichen Wandels und engagierte Weltveränderer *innen und solchen Menschen, die es werden möchten. In der Gruppe „ES…
Mehr Lesen

Mitmachen bei der Petition Pestizidkontrolle Für die Bienen und vor allem für uns selbst

Der langjährige Geschäftsführer von Mellifera e.V. und Imkermeister Thomas Radetzki gründete vor einiger Zeit die Stiftung Aurelia e.V., um sich noch intensiver für den Schutz der Bienen einzusetzen. Nun sammelt er als Bienenbotschafter 50.000 Unterschriften, damit er eine öffentliche Anhörung…
Mehr Lesen

Pioneers of Change Onlinekongress ab 7. März 2019 Potenzialentfaltung, Social Entrepreneurship und Zukunftsvisionen

33 Interviews mit bekannten Persönlichkeiten sind Teil des kommenden Onlinekongresses PIONEERS OF CHANGE vom 7. bis zum 17. März 2019. Die jeweiliges Tagesinterviews sind dabei 48 Stunden lang freigeschaltet. Dazu gehören u.v. Jane Goodall, David Steindl-Rast, Christoph Harrach oder Otto…
Mehr Lesen

Wieviel Acker braucht mein Essen? Der Online-Rechner für das täglich Brot

Rein rechnerisch stehen jedem Erdenbürger 2.000 m² für den Anbau seiner „Lebens“mittel zur Verfügung. Mehr Anbaufläche gibt es nicht auf unsere Erde … Doch es besteht zweifelsfrei ein Ungleichgewicht: Wie viele Menschen hungern und wie viele Menschen konsumieren im Übermaß…
Mehr Lesen

Es tut sich endlich was: Das Volksbegehren Artenvielfalt startet durch Eine Freude für Bienen und Co.

In nur kurzer Zeit wurden 1.745.383 Millionen Unterschriften für das Volksbegehren Artenvielfalt gesammelt. Das sind 18,4 Prozent der Wahlberechtigten in Bayern, die für eine nachhaltige und ökologische Zukunft ihre Stimme abgegeben haben. Manche Gemeinden erreichten sogar Quoten zwischen 30 und…
Mehr Lesen

Karma Konsum Konferenz vom 18. bis 28. November 2018 Ein kostenloses Online-Angebot zu nachhaltigen Themen

Die Onlineplattform KARMA KONSUM (die es mittlerweile seit 11 Jahren gibt!) bietet nun ihre 2. Online-Konferenz unter dem Motto „Innere Pfade der Nachhaltigkeit“ an. Dabei geht es geht es um die Themen achtsam leben, nachhaltig wirtschaften und Wandel gestalten. Die beiden…
Mehr Lesen

Kinotipp: Unser Saatgut – Wir ernten, was wir säen Ab 12. Oktober 2018 in Stuttgart

Der mehrfach ausgezeichnete Dokumentarfilm von Taggart Siegel und Jon Beiz aus den USA startet nun auch hierzulande in den Kinos. „Bayer-Monsanto“ besitzt schon heute ein Viertel unseres Saatguts, sagen die Filmemacher. 60 Prozent der gewerblichen Samen sind in der Hand von genau drei…
Mehr Lesen

Die Zukunft des Stuttgarter Waldes Mit einem Waldbeirat können Bürger sich endlich beteiligen

Über die zukünftige Nutzung des Waldes in Stuttgart wird am Dienstag, den 9. Oktober 2018 im Rathaus in Stuttgart „hoffentlich nachhaltig“ in Form einer offenen Podiumsdiskussion diskutiert – und zwar nicht nur unter Politikern, sondern vor allem mit allen Bürgern*innen…
Mehr Lesen

Ein Pressebericht aus Tamera zu den geplanten Ölbohrungen in Portugal Offshore-Fracking im Sonnenparadies?

Nachrichten aus Tamera: Das Aktionsbündnis „Parar o Furo“ wird am 4. August 2018 am Strand von Cova da Vapor südlich von Lissabon  mit  Unterstützung von internationalen Aktivisten, darunter Ureinwohner aus Standing Rock/USA und über 1000 AktivistInnen mit ihren Körpern eine…
Mehr Lesen