dasgesundmagazin

Schlagwort Archiv: Natur

Kinotipp: Aus Liebe zum Überleben Ein neuer Film von Bertram Verhaag

Es geht auch anders – dies zeigen diese 8 Landwirte*innen, die schon seit langer Zeit Verantwortung für Mutter Erde übernehmen und anders wirtschaften. Ökologisch, nachhaltig, zukunftsweisend, naturverbunden, spirituell …. Ein spannender Einblick vom Filmemacher von „Der Bauer und sein Prinz“.…
Mehr Lesen

Das Volksbegehren „Rettet die Bienen“ geht los! Ab 24.9.2019 in Baden-Württemberg

Aus aktuellen Anlass: UPDATE zum Volksbegehren: https://volksbegehren-artenschutz.de/ablauf Ab sofort kann jeder in Baden-Württemberg ansässige seine Stimme für das Volksbegehren „Rettet die Bienen“ abgeben. Das geht ziemlich einfach, denn es genügt das Formblatt als Download auszufüllen und dann unterschrieben im Bürgeramt…
Mehr Lesen

Herbstagundnachtgleiche: Den ureigenen Rhythmus finden Der leise Abschied vom Sommer

Der leise Abschied vom Sommer   Die Herbsttagundnachtgleiche ist der Startpunkt in die „dunklere Hälfte“ des Jahres. Das Verabschieden des Sommers soll möglichst lange und gemächlich sein – so dass wir uns daran „gewöhnen“ können. Im Frühling können wir es…
Mehr Lesen

Die erste Ernte oder das Kräuterweihefest „Wenn du die Kraft ernten willst, musst du jetzt schneiden!“

Kraftvolle Kräuterernte – Das Jahreskreis-Fest zu Beginn des Monats August . Die Prozesse in der Natur sind unaufhaltsam – und doch möchten wir so gerne manchmal die Zeit anhalten – besonders die Sommerzeit mit den langen Nächten, der Hitze und…
Mehr Lesen

Insektensommer 2019 Eine Stunde Zeit im Zeitraum vom 2. bis 11. August 2019

Es braucht nur eine Stunde Zeit, um an der Aktion Insektensommer 2019 vom NABU mitzumachen. Das Begleit-Video erklärt die Vorgehensweise ganz ausführlich. Auch wenn man die verschiedenen Insektenarten (noch) nicht so gut kennt, kann mitgemacht werden. Der Beobachtungsradius beträgt dabei…
Mehr Lesen

Kimchi und Co. bei completeorganics Eine junge Firma in München startet durch

„Hör`auf dein Bauchgefühl“ ist einer der peppigen Werbesprüche von completeorganics aus München. Und das ist stimmt ja wirklich, denn erstens sind Bauch und Gehirn miteinander vernetzt und zweitens ist Fermentation eine alte Kulturtechnik, die für gesunde Darmbakterien sorgt. Diese kennen…
Mehr Lesen

Der innere Reichtum der Sommersonnwende Innehalten in der größtmöglichsten Ausdehnung

Die Sommersonnenwende ist auch unter der Bezeichnung  Litha (keltisch: Liebe), Heilige Hochzeit oder Johannifest (Feuer) bekannt. Der „Stillstand der Sonne“ lädt uns zur Ausdehnung und Entfaltung am höchsten Punkt ein. Diesen besonderen Wendepunkt im Sommer ist wie eine Aufforderung, endlich…
Mehr Lesen

Heute beginnt die Unterschriftenaktion von RETTET DIE BIENEN Eine Aktion von proBiene in Baden-Württemberg

Ab 19. Mai 2019 startet die Unterschriftenaktion RETTET DIE BIENEN von proBiene mit Sitz in Stuttgart. Die Aktion soll ein Volksbegehren in Baden-Württemberg ermöglichen. Sie schreiben auf Ihrer Internetpräsenz: Nicht nur in Bayern findet ein dramatisches Artensterben statt. Der Rückgang…
Mehr Lesen

Die Nacht der „wilden“ Frau(en) in dir Lebenslust feiern

Die Walpurgisnacht oder auch keltisch „Beltane“ genannte Nacht auf den 1. Mai  ist eine Nacht der Sinnlichkeit & Schönheit, Leidenschaft & Lebensfreude und der magischen Zauberkräfte! Der 1. Mai liegt genau in der Mitte zwischen Frühlingstagundnachtgleichen und der Sommersonnenwende Ende Juni. Beltane („Bel“ =…
Mehr Lesen

Mitmachen bei der Petition Pestizidkontrolle Für die Bienen und vor allem für uns selbst

Der langjährige Geschäftsführer von Mellifera e.V. und Imkermeister Thomas Radetzki gründete vor einiger Zeit die Stiftung Aurelia e.V., um sich noch intensiver für den Schutz der Bienen einzusetzen. Nun sammelt er als Bienenbotschafter 50.000 Unterschriften, damit er eine öffentliche Anhörung…
Mehr Lesen

Es tut sich endlich was: Das Volksbegehren Artenvielfalt startet durch Eine Freude für Bienen und Co.

In nur kurzer Zeit wurden 1.745.383 Millionen Unterschriften für das Volksbegehren Artenvielfalt gesammelt. Das sind 18,4 Prozent der Wahlberechtigten in Bayern, die für eine nachhaltige und ökologische Zukunft ihre Stimme abgegeben haben. Manche Gemeinden erreichten sogar Quoten zwischen 30 und…
Mehr Lesen

Die Zukunft des Stuttgarter Waldes Mit einem Waldbeirat können Bürger sich endlich beteiligen

Über die zukünftige Nutzung des Waldes in Stuttgart wird am Dienstag, den 9. Oktober 2018 im Rathaus in Stuttgart „hoffentlich nachhaltig“ in Form einer offenen Podiumsdiskussion diskutiert – und zwar nicht nur unter Politikern, sondern vor allem mit allen Bürgern*innen…
Mehr Lesen