dasgesundmagazin

Natur

Der Carpe Diem Podcast Interessante Persönlichkeiten im Interview

Die neue Zeitschrift Carpe Diem kommt aus Österreich und bietet auf seiner Internetplattform außerdem einen Podcast mit sehr interessanten Persönlichkeiten aus den Bereichen Gesundheit, Natur oder Gesellschaft. Es lohnt sich, sich hierfür Zeit zu nehmen und den Menschen ina ller Ruhe zuzuhören … Das Motto von Carpe Diem (lateinisch: Nutze den Tag) ist: Zeit für ein gutes Leben! Und genau darum geht es! 🙂 Meine persönliche Empfehlung ist das Interview mit Erwin Thoma! Hier geht es zum Podcast: https://www.carpediem.life/category/hoeren/ ♥…
Mehr Lesen

Kennst du schon CALM RADIO? Musik nicht nur zur Entspannung

Naturgeräusche, meditative Klänge, sanfte Gitarren- oder Pianoklänge … Musik zum Wohlfühlen, Entspannen oder auch zum Fördern der Konzentration und Kreativität. All das kann entweder kostenfrei oder als Premiummitglied bei Calm-Radio entdeckt und gehört werden! Eine vielfältige Auswahl an Genres kann auch im kostenfreien Modus getroffen werden – allerdingsmit etwas Werbung fürs Radio zwischendurch. Mit der entsprechenden App auf dem Smartphone kann die Musik auch auf dem Sofa angehört werden … es gibt aber auch Programme zur Konzentrationsförderung oder geführte Meditationen.…
Mehr Lesen

Kinotipp: Aus Liebe zum Überleben Ein neuer Film von Bertram Verhaag

Es geht auch anders – dies zeigen diese 8 Landwirte*innen, die schon seit langer Zeit Verantwortung für Mutter Erde übernehmen und anders wirtschaften. Ökologisch, nachhaltig, zukunftsweisend, naturverbunden, spirituell …. Ein spannender Einblick vom Filmemacher von „Der Bauer und sein Prinz“. Der Film kommt ab 17. Oktober 2019 in die Kinos.   Der offizielle Trailer: https://www.youtube.com/watch?v=eVZ8OaGI-QwVideo can’t be loaded because JavaScript is disabled: Trailer „Aus Liebe zum Überleben“ (https://www.youtube.com/watch?v=eVZ8OaGI-Qw)   Auf der Filmseite steht: In seinem Film „Aus Liebe zum Überleben“…
Mehr Lesen

Das Volksbegehren „Rettet die Bienen“ geht los! Ab 24.9.2019 in Baden-Württemberg

Aus aktuellen Anlass: UPDATE zum Volksbegehren: https://volksbegehren-artenschutz.de/ablauf Ab sofort kann jeder in Baden-Württemberg ansässige seine Stimme für das Volksbegehren „Rettet die Bienen“ abgeben. Das geht ziemlich einfach, denn es genügt das Formblatt als Download auszufüllen und dann unterschrieben im Bürgeramt abzugeben. Pro Biene schreibt auf der Internetpräsenz zum Volksbegehren: Die Zeit drängt: Der Rückgang von Bienen, Schmetterlingen, Amphibien, Reptilien, Fischen, Vögeln und Wildkräutern ist im Ländle alarmierend. Die Hälfte der Wildbienenarten ist gefährdet, am Bodensee sind seit 1980 25 Prozent…
Mehr Lesen

Insektensommer 2019 Eine Stunde Zeit im Zeitraum vom 2. bis 11. August 2019

Es braucht nur eine Stunde Zeit, um an der Aktion Insektensommer 2019 vom NABU mitzumachen. Das Begleit-Video erklärt die Vorgehensweise ganz ausführlich. Auch wenn man die verschiedenen Insektenarten (noch) nicht so gut kennt, kann mitgemacht werden. Der Beobachtungsradius beträgt dabei 10 Meter – egal ob im Garten, am Bachlauf, auf einer Wiese oder im Wald. Auch der Balkon in der Stadt zählt mit. Die Ergebnisse werden dann direkt an den NABU auf deren Webseite eingestellt. Und das sind die bekanntesten…
Mehr Lesen

Kinotipp: Unsere große kleine Farm Ab 11. Juli 2019 im Kino

Was es bedeutet, nachhaltig, ökologisch und naturverbunden Landwirtschaft zu betreiben und davon zu leben, zeigt der neuen Kinofilm aus den USA über ein Paar, das das Leben auf dem Land zu einem Traum hat werden lassen. Ab 11. Juli 2019 ist der Film in den deutschen Kinos zu sehen – auch in Stuttgart im Atelier am Bollwerk. Der offizielle Trailer: https://www.youtube.com/watch?v=yDv3TR44tW4Video can’t be loaded because JavaScript is disabled: Unsere große kleine Farm I Offizieller HD-Trailer I Deutsch German I Ab…
Mehr Lesen

Bewegung für eine freie Erde Ein Text von Dieter Duhm aus Tamera

Bewegung für eine freie Erde Ein Appell an die Jugend und an alle anderen   Ein Text von Dieter Duhm im Juni 2019 Ich bin 76 Jahre alt, heute noch so politisch aktiv wie in der Studentenbewegung 1968, aber mit Erfahrungen, die ich mitteilen muss, weil ich inzwischen verstanden habe, woran bisher fast alle Bewegungen gescheitert sind. Heute gehen viele Tausend junger Leute auf die Straßen für Klimaschutz und Systemwechsel. Danke dafür! Ich kann nur hoffen, dass diese Bewegung genügend…
Mehr Lesen

Lesetipp: Wie ich als Cowgirl die Welt bereiste … ... und ohne Land und Geld zur Biobäuerin wurde

Tierische Einblicke   Eine junge Frau, sich für die Pferde und Kühe interessiert und in Kanada als Cowgirl arbeitet, ist mehr als ungewöhnlich. Doch als Ökolandbaustudierende erlebt die junge Autorin Anja Hradetzky ganz praxisnah, wie Kühe nicht nur kleinbäuerlich in idyllischen Gegenden Europas, sondern auch auf riesigen Farmen in Kanada gehalten werden. Die tiersichen Einblicke in das Leben eines Landwirts oder Ranchers sind somit für den Leser hautnah und oft auch schonungslos zu gewinnen. Von Idylle keine Spur – eher…
Mehr Lesen

Grüner Balkon Tipps vom NABU

Städtische oder stadtnahe Balkone und Gärten sind nicht nur für uns Menschen eine wohltuende und notwendige Oase, sondern auch für Vögel und Insekten. Der Naturschutzbund hat einen praktischen Leitfaden erstellt, mit dem jeder seinen Balkon passend gestalten kann. Sonnen – oder Schattenbalkone werden hier mit ausführlichen Pflanzlisten berücksichtigt und erklärt – egal ob man lieber naschen möchte oder eine bunte Blütenpracht oder Kletterpflanzen bevorzugt. Viel Freude beim Pflanzen! Mehr dazu und Quelle: https://www.nabu.de/umwelt-und-ressourcen/oekologisch-leben/balkon-und-garten/grundlagen/balkon/26158.html

Lesetipp: Knospen und die lebendigen Kräfte der Bäume Ein wunderschönes Buch von Gabriela Nedoma

In einer einzigen Knospe eines Baumes steckt eine unglaubliche Lebensenergie. Dieses Wissen (bzw. die Natur)  ist zwar schon „immer“ da (gewesen), wurde aber erst durch die Arbeit von dem Belgier Dr. Pol Henry bekannter und nun immer beliebter. „Gemmotherapie“ ist hierfür der Fachbegriff, der sich vom Lateinischen „gemma“ gleich Knospe ableitet. Diese vitale Startkraft in der Natur, die in der Knopse liegt, können wir uns zu Heilzwecken zu Nutzen machen. Das Buch ist vielfach bebildert, anschaulich aufgebaut und enthält sehr…
Mehr Lesen

Es tut sich endlich was: Das Volksbegehren Artenvielfalt startet durch Eine Freude für Bienen und Co.

In nur kurzer Zeit wurden 1.745.383 Millionen Unterschriften für das Volksbegehren Artenvielfalt gesammelt. Das sind 18,4 Prozent der Wahlberechtigten in Bayern, die für eine nachhaltige und ökologische Zukunft ihre Stimme abgegeben haben. Manche Gemeinden erreichten sogar Quoten zwischen 30 und 40 %! Was für ein Erfolg für Biene und Co.! Das schenkt Hoffnung – zum einen für Nachahmer in anderen Bundesländern und zum anderen für die Existenz eines wachsenden grünen Bewusstseins der Menschen, die sich für den Schutz von Insekten…
Mehr Lesen

AUSBILDUNG IN SCHAMANISCHER ENERGIEMEDIZIN Ganzwerdung, Heilung, Selbstermächtigung

AUSBILDUNG IN SCHAMANISCHER ENERGIEMEDIZIN Ganzwerdung, Heilung, Selbstermächtigung   Im März 2019 beginnt die Ausbildungsgruppe in schamanischer Energiemedizin von Sabine Funk und Klaus Reichle. Beide verfügen über eine fundierte Ausbildung in schamanischer Energieheilung. Und es lohnt sich, sich noch in diesem Jahr hierfür anzumelden (mehr dazu weiter unten im Link). In vier Abschnitten werden in dieser Ausbildung die tiefgehenden Methoden der andinen Tradition der Q’ero-Indianer so vermittelt, dass alle erlernten Werkzeuge in unserer westlichen Welt integriert und angewandt werden können. Durch…
Mehr Lesen

Seelen Zeit – allein in der Natur auf dem Weg zu sich selbst – eine Visionssuche Im schönen Italien in 2019 mit Klaus Reichle und Sabine Funk

Seelen Zeit – allein in der Natur auf dem Weg zu sich selbst – eine ViSIoNNsSUCHE   Suchst Du nach dem Sinn in Deinem Leben? Bist Du auf der Suche nach Deiner Berufung, nach Deinem wahren Potential, das Du in die Welt bringen möchtest? Stehst Du an einem Punkt in Deinem Leben, wo Du nicht weisst, wie es weitergehen soll? Steckst Du in einer Phase des Übergangs – steht in Deinem Leben Wandel an? Gilt es Abschied zu nehmen oder…
Mehr Lesen

Lesetipp: Räuchern mit Weihrauch und heimischen Harzen 50 Sorten mit Christine Fuchs und Caroline Maxelon entdecken

50 Sorten Weihrauch und Harze in einem Buch vereint   Räuchern als heilsames und transformierendes Ritual wird von immer mehr Menschen wieder neu entdeckt. Dabei auf die Qualität der Räucherware zu achten, gibt mehr als Sinn, denn oftmals wird einfach „unzureichende“ (leider oft auch gefälschte)  Ware angeboten. Dabei ist die große, weite Welt der Weihraucharten des s.g. Weihrauchbaumes (die Gattung Boswellia gehört zur Pflanzenfamilie der Balsambaumgewächse) nicht nur vielfältig, sondern auch äußerst interessant in der unterschiedlichen Wirkweise. Und nicht zuletzt…
Mehr Lesen

Kinotipp: Unser Saatgut – Wir ernten, was wir säen Wichtig

Der mehrfach ausgezeichnete Dokumentarfilm von Taggart Siegel und Jon Beiz aus den USA startet nun auch hierzulande in den Kinos. „Bayer-Monsanto“ besitzt schon heute ein Viertel unseres Saatguts, sagen die Filmemacher. 60 Prozent der gewerblichen Samen sind in der Hand von genau drei großen Firmen… und dabei werden Pestizide, Fungizide und Insektizide“ gleich mitverkauft“. 94 Prozent der Saatgutvielfalt sind bereits verloren. In welchen „Wahnsinn“ sind wir inzwischen gelandet? Wem gehört denn das Saatgut? Warum kann es so einfach patentiert werden? Wo bleibt die Biodiversität,…
Mehr Lesen